Der Kampf für die menschliche Gesundheit und gegen den Welthunger

 

Essen ist die wichtigste Quelle des Lebens - genau wie Wasser und Sauerstoff, aber was ist, wenn wir Ihnen sagen, dass das Essen, das Sie essen, eine Quelle des Todes und der Zerstörung sein kann, wenn es nicht gewissenhaft eingenommen wird? Denken Sie, dass alles, was auf Ihrem Teller steht, positive soziale Auswirkungen hat?

Sie sehen, seit Hunderten von Jahren haben Menschen Nahrung gejagt, um zu überleben - unsere Vorfahren mussten um ihren Lebensunterhalt töten. So waren Tiere in der Antike auf der Verliererseite des Überlebens.

Trotzdem hatten unsere Vorfahren keine andere Wahl, als zu jagen und zu töten, besonders wenn ihr Land sich weigerte, während der harten Dürre oder des Sturms Getreide anzubauen.

Schneller Vorlauf auf dieses Jahr, und wir müssen nicht mehr jagen, um unsere Familien zu ernähren. Wir müssen unsere Lebensmittel nicht lebend häuten und für den Verzehr aufbewahren, damit wir einige Tage überleben können.

Und wir müssen nicht immer bis zur nächsten Saison warten, um Pflanzen anzupflanzen und anzubauen. Dank unserer fortschrittlichen Technologien können wir unsere Lebensmittel zu jeder Jahreszeit anbauen.

Wir sind keine Jäger und Sammler mehr. Wir sind Zahler. Wir bezahlen die Leute dafür, dass sie uns unser Essen und andere Ressourcen herstellen und bringen, die wir brauchen, und das hat uns das Leben leichter gemacht, denken Sie?

Dieses Setup hat aber auch die globalen Armen, die Tiere, den Planeten und die nächste Generation in Mitleidenschaft gezogen.

Lass es uns erklären.

Wie kann sich die Ernährung auf das Klima, die Lebensmittelproduktion und den menschlichen Hunger auswirken?

 

 

Die Lebensmittelauswahl, die wir jeden Tag treffen, egal wie klein sie auch sein mag, kann massive und kollektive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und die Welt haben.

Die meisten Lebensmittel, die die Mehrheit kauft, stammen von Unternehmen, die die Armen der Welt ausbeuten - ihr Land, Wasser und Getreide werden verwendet, um das Vieh zu füttern und zu pflegen, anstatt solche wertvollen Ressourcen für die Ernährung ihrer hungernden Kinder zu verwenden.

Ganz zu schweigen von den verbrannten Flächen, um Platz für Tierfarmen zu schaffen - einer der Hauptverursacher der globalen Erwärmung und Entwaldung.

Dann wird das Vieh aus diesen tierischen Feldern irgendwann grausam geschlachtet und verkauft und landet auf Ihrem Teller.

Wenn wir weiterhin gedankenlos Lebensmittel und andere Produkte konsumieren, die nicht nur unserer Gesundheit, sondern auch unserem Planeten schaden, wird die nächste Generation darunter leiden, insbesondere in Ländern der Dritten Welt, die nicht nur an vorderster Front des Welthungers stehen, sondern auch die ersten Empfänger von Naturkatastrophen sind durch den Klimawandel verursacht.

Es ist in der Tat an der Zeit, JETZT Maßnahmen zu ergreifen, damit wir den langen Kampf für die menschliche Gesundheit und gegen den Welthunger und den Klimawandel gewinnen können.

Wir beginnen mit bewussten und verantwortungsvollen Entscheidungen - kaufen Sie Lebensmittel, die von umweltbewussten und sozial verantwortlichen Unternehmen ethisch hergestellt werden, insbesondere solche, die den Kampf gegen Tiermissbrauch, Kinderhunger, Gesundheitsverschlechterung, Entwaldung und Klimawandel unterstützen.

Sie können auch unterstützen Das Kindness EcoSystem von FeedOM und helfen Sie dabei, Bäume zu pflanzen, Kinder und Tiere zu füttern - und helfen Sie Ihnen dabei, positive soziale Auswirkungen zu erzielen.

Warum teilnehmen? feedOM's Güte Ökosystem? feedOM befähigt direkt Wohltätigkeitsorganisationen wie Food for Life Global (FFLG) mehr Kinder für weniger Geld zu ernähren.

Die Lebensmittelauswahl, die wir jeden Tag treffen, egal wie klein sie auch sein mag, kann massive und kollektive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und die Welt haben.

Die meisten Lebensmittel, die die Mehrheit kauft, stammen von Unternehmen, die die Armen der Welt ausbeuten - ihr Land, Wasser und Getreide werden verwendet, um das Vieh zu füttern und zu pflegen, anstatt solche wertvollen Ressourcen für die Ernährung ihrer hungernden Kinder zu verwenden.

Ganz zu schweigen von den verbrannten Flächen, um Platz für Tierfarmen zu schaffen - einer der Hauptverursacher der globalen Erwärmung und Entwaldung.

Dann wird das Vieh aus diesen tierischen Feldern irgendwann grausam geschlachtet und verkauft und landet auf Ihrem Teller.

Wenn wir weiterhin gedankenlos Lebensmittel und andere Produkte konsumieren, die nicht nur unserer Gesundheit, sondern auch unserem Planeten schaden, wird die nächste Generation darunter leiden, insbesondere in Ländern der Dritten Welt, die nicht nur an vorderster Front des Welthungers stehen, sondern auch die ersten Empfänger von Naturkatastrophen sind durch den Klimawandel verursacht.

Es ist in der Tat an der Zeit, JETZT Maßnahmen zu ergreifen, damit wir den langen Kampf für die menschliche Gesundheit und gegen den Welthunger und den Klimawandel gewinnen können.

Wir beginnen mit bewussten und verantwortungsvollen Entscheidungen - kaufen Sie Lebensmittel, die von umweltbewussten und sozial verantwortlichen Unternehmen ethisch hergestellt werden, insbesondere solche, die den Kampf gegen Tiermissbrauch, Kinderhunger, Gesundheitsverschlechterung, Entwaldung und Klimawandel unterstützen.

Sie können auch unterstützen Das Kindness EcoSystem von FeedOM und helfen Sie dabei, Bäume zu pflanzen, Kinder und Tiere zu füttern - und helfen Sie Ihnen dabei, positive soziale Auswirkungen zu erzielen.

Warum teilnehmen? feedOM's Güte Ökosystem? feedOM befähigt direkt Wohltätigkeitsorganisationen wie Food for Life Global (FFLG) mehr Kinder für weniger Geld zu ernähren.

Wenn es welche gibt, was ist die beste Diät für Menschen?

 

 

Die beste Ernährung besteht nicht nur aus Nahrungsmitteln, die uns kräftig und lebendig halten, sondern hilft auch dabei, die Ausbeutung von Tieren, den globalen Armen und natürlichen Ressourcen zu beenden.

Wir glauben, dass a pflanzlicher Basis oder vegane Ernährung ist die beste für Menschen, weil sie auch positive soziale Auswirkungen auf jeden hat, der sie praktiziert, und sogar auf diejenigen, die sie noch nicht annehmen.

Gemäß einer Studium an der University of MichiganMenschen, die kein Fleisch, keine Eier und keine Milchprodukte konsumieren, reduzieren aktiv ihren Beitrag zum CO80.4-Fußabdruck um bis zu XNUMX%. Sie können sich vorstellen, wie Mutter Erde sie anlächelt.

Auch Menschen mit einer pflanzlichen Ernährung genießen die wissenschaftlich fundierte Vorteile vegan essen.

Eine vegane Ernährung enthält mehr Nährstoffe als Eier, Fleisch und Milchprodukte. Pflanzliches Essen enthält eine gesunde Menge an Ballaststoffen, Magnesium, Antioxidantien, Kalium, Folsäure und anderen grundlegenden Vitaminen wie A, C und E.

Beachten Sie jedoch, dass eine schlecht geplante pflanzliche Ernährung wie bei jeder anderen Diät zu einem Mangel an essentiellen Vitaminen und Nährstoffen wie B12, Fettsäuren, Kalzium, Eisen, Zink und Jod führen kann.

So können Sie sich um Ihre Gesundheit, die Tiere und den Planeten kümmern, indem Sie eine gut geplante vegane Ernährung anwenden.

Warum eine Organisation wie unterstützen? feedOM Welthunger bekämpfen?

 

 

Organisationen, wie feedOM und dem Food For Life Global (FFLG)helfen nicht nur bei der Bekämpfung des Welthungers, sondern setzen sich auch gegen Tiermissbrauch, Entwaldung und Klimawandel ein.

Diese beiden Organisationen arbeiten Seite an Seite, um marginalisierte Menschen, insbesondere Kinder, auf der ganzen Welt zu ernähren.

Jetzt machen sie den nächsten großen Schritt: Sie ermutigen Unternehmen, positive soziale Auswirkungen zu erzielen, indem sie durch ihre Produkte und Dienstleistungen und vor allem durch ihre Bereitschaft, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben, sozial verantwortlich werden.

FeedOM bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Ernährung hungernder Kinder auf der ganzen Welt zu fördern, die Maßnahmen zur Rettung missbrauchter Tiere zu finanzieren und die Bemühungen zur Wiederherstellung unserer Wälder zu finanzieren.

Das Beste ist das feedOM misst und zertifiziert die Auswirkungen seiner gemeinnützigen Partner durch die Output Measurable (OM) -Garantie - einen innovativen Social Impact Service, der sozial verantwortlichen Unternehmen Sponsoring-Möglichkeiten bietet.

feedOMDas Ökosystem der Freundlichkeit wird den Verbrauchern helfen, sich sicher zu fühlen, dass sie Unternehmen unterstützen, die die Welt durch den Kauf ihrer Produkte zu einem besseren Ort machen OM Guaranteed Produkte und Dienstleistungen.

Der OM Guarantee Die Zertifizierung kann große Unternehmen dazu bringen, umweltbewusst zu werden und den Weg zu nachhaltigem Essen und Leben zu weisen. Unternehmen, die Lebensmittel und andere Ressourcen liefern, sollten Hand in Hand mit ihren Verbrauchern arbeiten, um eine bessere Welt für die Kinder von heute und morgen zu schaffen.

Unterstützung sozialer Unternehmen wie feedOMUnternehmen können dabei helfen, bedürftige Kinder zu ernähren, und sich gleichzeitig für ihre Freundlichkeit zertifizieren lassen. Merken, feedOM kämpft direkt gegen den Welthunger, bei dem Unternehmen zertifiziert werden können, um Wirkung zu erzielen.

Lassen Sie uns alle Unternehmen dazu ermutigen, ethisch zu handeln und sie bei der Förderung ihrer sozialen Verantwortung zu unterstützen, indem wir durch Zertifizierungen wie die messbare und positive soziale Auswirkungen erzielen OM Guarantee.

Es ist an der Zeit, dass Menschen Hilfe von Organisationen erhalten, die Freundlichkeit, Mitgefühl, gesundes und nachhaltiges Leben pflegen, indem sie Unternehmen oder Hersteller identifizieren, die dazu beitragen, den Planeten vor denen zu retten, die sich einfach nicht darum kümmern.

Letztendlich gibt es Ihre täglichen Konsumentscheidungen, die einen Unterschied machen, ob es einen Leitfaden gibt oder nicht.

Wenn Sie beispielsweise Süßigkeiten mögen, können Sie es versuchen milchfreie Schokolade um Ihr Verlangen zu stillen, ohne sich schuldig zu fühlen.

Dieser Artikel soll das Bewusstsein für den Kampf für die menschliche Gesundheit und gegen den Welthunger schärfen, indem nachhaltige Unternehmen mit Hilfe von unterstützt werden vegane Vermarkter von Ardour SEO.

Sponsorship

Omguarantee SpendenformularWir bieten eine Sponsoring-Möglichkeit ausschließlich für sozial verantwortliche Unternehmen, die durch unsere positive soziale Wirkung erzielen möchten OM Guarantee ™ Zertifizierung. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Ihr Unternehmen auch zertifiziert werden kann.