Unsere Wohltätigkeitspartner

Food for Life Global

Es geht nicht nur darum, Menschen zu zeigen, dass Sie Ihre täglichen Geschäftspraktiken verbessern möchten, feedOM™ bietet auch eine messbare und garantierte Leistung, um die ärmsten Kinder der Welt zu ernähren. Wir glauben, dass kein Kind es verdient, hungrig zu sein, und kein Kind verdient es, unterernährt zu sein. Deshalb haben wir ein effizientes und zuverlässiges System geschaffen, das messbare und garantierte Ergebnisse für alle liefert.

Das Hauptunternehmen von FeedOM™, Food for Life Global, verfügt über ein Netzwerk von 265 Filialen, die Menschen in Not bis zu zwei Millionen frisch gekochte vegane Mahlzeiten pro Tag in über 60 Ländern servieren. Der 501c3 wird von Sir Paul McCartney, Tulsi Gabbard, Nelson Mandela und vielen anderen bemerkenswerten Persönlichkeiten empfohlen.

Unternehmen, die die OMG-Zertifizierung™ verwenden, werden direkt mit der kosteneffizientesten Nahrungsmittelhilfe der Welt zusammenarbeiten. Dies liegt daran, dass es nur 50 Cent kostet, ein Kind mit einer frisch zubereiteten pflanzlichen Mahlzeit zu füttern, mit 1 Dollar werden 2 Kinder versorgt und mit 20 Dollar werden 40 Kinder versorgt.

Durch die Partnerschaft mit dieser selbstlosen Plattform zeigt jeder Kauf Ihres Produkts oder jede Nutzung Ihres Dienstes Ihren Kunden nicht nur, wie sehr Sie sich um die Welt um Sie herum kümmern, sondern es bedeutet auch, dass ein Kind jeden Tag mit einer Garantie gefüttert wird.

Welchen besseren Weg gibt es, um die Hunger- und Armutsprobleme der Welt zu lösen?

Besuchen Sie FFLG www.ffl.org

Juliana's Tierheim

Julianas Animal Santuary (JAS) ist das einzige Heim für gerettete Tiere in Kolumbien, Südamerika. Das Tierheim ist das erste feedOM™ Partnertierheim, aber im Laufe der Zeit werden weitere hinzukommen.

JAS hat auch starke Bildungsprogramme eingerichtet, darunter vegane Kochworkshops, vegane Comics, vegane Nahrungsmittelhilfe und starker Social-Media-Aktivismus.

Das Füttern geretteter Tiere ist teurer, so dass es 1 US-Dollar kostet, um sicherzustellen, dass ein geretteter Hund eine Mahlzeit erhält.

Julianas Tierheim (JAS) betreut derzeit 250 Tiere, die eine erstklassige medizinische Versorgung und gesunde Ernährung erhalten und wird unterstützt von Das Bestäubungsprojekt und Eine wohlgenährte Welt.

Visit JAS www.JulianasAnimalSanctuary.org

Eden Wiederaufforstungsprojekt

Die Eden Wiederaufforstungs-Projekte reduzieren extreme Armut und beteiligen sich and an der Wiederaufforstung gesunder Wälder, indem lokale Dorfbewohner jedes Jahr Millionen von Bäumen pflanzen.

Eden Reforestation Projects ist eine gemeinnützige 501c3-Organisation, deren Aufgabe es ist, verarmten Dorfbewohnern als Agenten der globalen Waldaufforstung faire Löhne zu bieten. Sie stellen die Ärmsten der Armen ein, um den Wald mit einheimischen Arten wiederaufzubauen. Sie pflanzen und begleiten die Bäume bis zur Reife, und diesin sehr großem Umfang. Ihre „Employ-to-Plant-Methodik“ führt zu einer Multiplikation positiver sozioökonomischer und ökologischer Maßnahmen.

Bis zum Jahr 2025 sollen jährlich mindestens 500 Millionen Bäume gepflanzt und durch die Beschäftigung von Zehntausenden Menschen in Ländern, in denen extreme Armut weit verbreitet ist, Hoffnung geboten werden.

Indem sie ihre Gemeinkosten niedrig halten, gelten sie heute als eines der kostengünstigsten Wiederaufforstungsprojekte der Welt. Ihr primäres Ziel ist es, Menschen aus extremer Armut zu befreien, aber sie sind auch ein Modell für Umweltsanierung und Landmanagement geworden.

Besuchen Sie Das Eden Wiederaufforstungsprojekt

Bewerben Sie sich als von OMG unterstützte Wohltätigkeitsorganisation

Wenn Sie ein feedOM ™ Wohltätigkeitspartner werden möchten, dann bewerben Sie sich bitte hier:

Bewerben Sie sich jetzt für die Mitgliedschaft